12. Juni 2013

Me-Made-Mittwoch 12. Juni 2013

Sommer, Sonne, Sonnenschein... unter diesem Motto steht mein heutiges Me-Made-Mittwoch Outfit. Das Top habe ich zwar schon vor einigen Wochen fertiggenäht, aber heute zum ersten Mal getragen. Ich hoffe, ihr hattet auch alle einen schönen sonnigen Mittwoch! Wenn ihr von Me-Made Outfits nicht genug bekommen könnt, dann findet ihr noch viel mehr auf dem dazugehörigen Blog.

Summer, sun, sunshine... that's the motto of today's outfit. I already finished this top several weeks ago but wore it for the first time today. I hope, that you also had a great and sunny Wednesday! If you can't get enough of me-made outfits, head on over to the corresponding blog.


Das heutige Outfit/today's outfit:
Top: Me-Made Burda April 2013 Nr. 112 (mehr Info unten/more info below)
Jeans: Grain de Malice
Schuhe/shoes: Deichmann
Sonnenbrille/sun glasses: Revlon
Uhr/watch: Armani

Schnitt/pattern: Burda April 2013 Nr. 112

Schwierigkeitsgrad/level of difficulty: Burda bezeichnet diesen Schnitt als leicht, meiner Meinung nach ist er aber eher mittelschwer. Burda calls it easy, but I give it an intermediate.
 
Nähzeit inkl. Zuschnitt/sewing time incl. cutting: Wegen der doppelten Lage, haben Zuschnitt und Nähen etwas länger gedauert, ca. 6 Std. Due to the double layer, the cutting and sewing took longer than usual, approx. 6 h. 

Kosten/costs: Für den Schnitt habe ich digital bedruckte Baumwolle-Seide verwendet, die ich günstig von einem Lieferanten für 2€/m bekommen habe. Insgesamt habe ich also nur ca. 5€ für dieses top bezahlt. I got this digitally printed cotton/silk in a lot from a supplier for 2€/m. Altogether I only paid around 5€ for this top.

Schnittbewertung/pattern review: Für diesen Schnitt gibt es einen Bildernähkurs im Heft, was das Nähen erleichtert. Trotzdem hatte ich ein paar Probleme beim Nähen, vor allem, da ich es nicht geschafft habe, die angegebene Länge des Gummibandes im Saum unterzubringen. Viel zu lang! Am Ende hab ich es einfach abgeschnitten. Auch die Passform lässt zu wünschen übrig. Die Armlöcher sind etwa 3 cm zu tief, so sieht man immer den BH. Die Halsauschnitte sind außerdem zu weit und die Träger sitzen sehr weit draußen. There is a picture sewing course inside the magazine for this pattern, which makes the sewing easier. Nevertheless, I ran into some problems while sewing this pattern. Mainly because I could not feed the length of elastic that they gave into the hem. It was way too long! In the end I just cut it off. Additionally, the fit is not the best. The armholes are around 3 cm too deep so that the bra shows. Also the neckline is too wide with the straps sitting really far on the shoulders.

Schnittmodifikation/pattern modification: Keine/none

Fazit: Ich bin ganz verliebt in dieses Sommertop, auch wenn die Passform etwas zu wünschen übrig lässt. Da ich den Schnitt aufwändig abändern müsste und es doch ein sehr auffälliges Top ist, werde ich den Schnitt wohl kein zweites Mal nähen. I'm in love with this summer top even though the fit of the pattern is not the best. Since I would have to modify the pattern and this is quite outstanding, I will probably not sew this pattern again.

Kommentare:

  1. Das Top sieht sehr schoen aus und steht dir sehr gut. Tolle Kombi auch zu Jeans und Schuhen. Dank dir für die genaue Beschreibung der Schwierigkeiten, die du mit dem Schnitt hattest, denn der steht auch auf meiner Wunschliste. Lg Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar! Es freut mich, dass ich dir helfen konnte! LG Julia

      Löschen
  2. Dein Top ist toll geworden und steht Dir ausgezeichnet. Aber wenn ich jetzt Deine Erfahrungen hier lese.... gut zu wissen, dass die Armlöcher so riesig sind. Ich finde das auch nicht so toll, wenn man den BH sieht.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra, ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut! Keine Angst vor dem Top, lass einfach ca. 3 cm Nahtzugabe an den Armlöchern und es kann nichts schiefgehen. Es ist trotzdem ein toller Schnitt! LG Julia

      Löschen
  3. Das Top hat einfach was! Es steht Dir sehr gut. Mir gefiel es auch sofort und fand es sehr interessant. Mich hat die doppelte Stofflage bisher abgehalten, den Schnitt zu probieren.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Lob! Kein Angst wegen der doppelten Lage, mit dem Bildernähkurs ist das überhaupt kein Problem :) LG Julia

      Löschen
  4. I really like it. https://www.facebook.com/SassySewingBees

    AntwortenLöschen