27. Juni 2013

Sweet Summer Sewing

 [Source]

Erst einmal möchte ich mich ganz herzlich für die vielen lieben Kommentare bedanken, die ich für meine Blumenhose und auch meine anderen Nähprojekte erhalten habe. Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar und es motiviert mich unheimlich noch mehr zu nähen und hier zu zeigen :) 

Passend dazu hat Anna von "Nähen und Ernten" eine tolle Aktion gestartet um die 2-monatige Sommerpause des Me-Made-Mittwochs zu überbrücken. Beim Sweet Summer Sewing kann man vom 01. Juli bis zum 31. August täglich reinstellen, was man selbstgenähtes, selbstgestricktes, selbstgehäkeltes oder einfach selbstgemachtes trägt. Da bin ich natürlich gerne dabei! Wer von euch macht auch mit?

Kommentare:

  1. Hi Julia,
    ich habe noch Mal darüber nachgedacht, was man mit seinen "überschüssigen" Stoffen machen kann. Ich habe ja inzwischen auch schon einige zusammen und eigentlich will ich mich gar nicht von ihnen trennen... Ich hatte überlegt, es vielleicht Mal bei ebay zu probieren.
    Bist Du inzwischen zu einer guten Lösung gekommen?
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefanie,

      schön wieder von dir zu hören :)

      Zu einer richtigen Lösung bin ich noch nicht gekommen. Kleinere Reste werde ich wohl an einen Kindergarten. Ich hatte auch schon überlegt Stoffe bei ebay einzustellen. Oder bei Dawanda, auch wenn das wohl eher was für Stoffgeschäfte ist. Wir können uns ja bezüglich unserer Erfahrungen bei ebay auf dem Laufenden halten.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Hi Julia,
      also meine Stoffreste, die ich wirklich nicht mehr brauche, gebe ich immer einem Freund mit. Der ist Kunstlehrer am Gym und kann die Stoffreste immer brauchen. Er berichtet immer, mit wie sich die 5. und 6. Klasse um die Stoffstücke reißen: "Oh, ich will das rosa Stück haben....!!!!"
      Ich habe in 3,5 Wochen Urlaub und will dann noch ein paar Sachen für den Nordseeurlaub nähen. In dem Zuge werde ich Mal meine Stoffe sichten...
      Ich wollte auch noch Kleider bei Kleiderkreisel verkaufen (nicht die selbst genähten, die liegen mir zu sehr am Herzen ;))
      Ja, auf jeden Fall werde ich berichten. Ich folge Dir nun auch über Bloglovin, da es ja heißt, gfc wird eingestellt... Mal abwarten! :)
      Liebe Grüße,
      Stef

      http://seaofteal.blogspot.de

      Löschen
    3. Hallo Stef,

      ich hab zwar erst im Januar meinen Stoffschrank etwas ausgemistet, aber jetzt quillt er schon wieder über.

      Bei Kleiderkreisel habe ich auch das eine oder andere verkauft, vor allem wofür man bei ebay so gut wie nichts mehr bekommt, da zu viel vorhanden ist. Allerdings ist die Abwicklung teilweise etwas umständlich und langwierig.

      Schade, dass es gfc bald nicht mehr gibt. Deshalb folge ich auch nur noch Blogs mit bloglovin.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen