1. August 2013

Me-Made Outfit 01. August 2013

 Liebe Leser,

da die Woche durch die Arbeit sehr ausgefüllt war und ich auch am Wochenende wieder komplett unterwegs sein werde (und natürlich noch nicht gepackt habe), hier nur ein kurzes Lebenszeichen von mir mit einem neuen selbstgenähten Outfit. Das Top habe ich schon vor 2 Wochen fertiggestellt, ich kam aber erst jetzt dazu es zu fotografieren. Da ich dummerweise vor lauter lauter meine Kamera vergessen habe, müssen heute leicht pixelige Handybilder herhalten. Nächste Woche gibt es wieder mehr von mir, versprochen!

Dear readers,

this week has been quite filled up with work and in addition, I will been gone the whole weekend again (and of course I still have not packed my luggage). That's why you are just getting a quick sign of life from me with a new me-made outfit. I finished the top almost 2 weeks ago and just got around taking pictures of it today. Unfortunately, I forgot camera and had to snap these slightly pixelated pictures with my cell phone. Next week you will get to see me more often, promised!
Das heutige Outfit/today's outfit:
Top: selbstgenäht nach eigenem Schnitt/me-made with my own pattern
Hose/pants: Promod
Sonnenbrille/sunglasses: Steve Madden
Tasche/purse: Picard
Armreifen/bracelets: Tokyo Jane
Sandalen/sandals: Deichmann

Noch viel mehr gibt's wieder beim Sweet Summer Sewing! More at the Sweet Summer Sewing!

Kommentare:

  1. Ein sehr raffiniertes Top! Sehr hübsch mit der Spitze! Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
    liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ein Überaschungstop. Sehr hübsch, der Spitzeneinsatz im Rückteil und die Spitze harmoniert auch erstaunlich gut mit den Ringeln.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde auch die Kombination Spitze und Streifen sehr interessant. Tolle Idee. Mit Spitze will ich auch schon lange mal was machen.
    Schönes Wochenende und
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine gute Idee das Shirt mit der Spitze aufzupeppen!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen