30. April 2014

Me-Made-Mittwoch 30. April 2014


Endlich bin ich auch mal wieder beim Me-Made-Mittwoch dabei. Meist scheitert es daran, dass keiner Fotos von meinem Outfit machen kann. Zur Zeit entstehen meine Outfitfotos immer während der Mittagspause und werden von einer Kollegin/Freundin gemacht. Oft kommen jedoch Termine oder ähnliches dazwischen und dann gibt es mittwochs hier wieder nichts zu sehen. Wie entstehen eure Fotos?Wie schafft ihr es regelmäßig Bilder von euren Outfits zu machen? Die Hose habe ich schon vor ein paar Wochen nach dem gleichen Schnitt wie meine Blumenhose genäht. Seit dem trage ich sie ständig, da die Farbe so schön sommerlich ist. Der Blazer ist schon etwas älter und hatte hier und hier schon einen Auftritt. Noch mehr Me-Made-Mittwoch Outfits gibt es wie immer auf dem dazugehörigen Blog.

Finally, I'm taking part again in the Me-Made-Mittwoch. Lately I failed to take part because nobody could take pictures of my outfit. Currently my outfit photos are taken by a colleague/friend during the lunch break. Often, however, appointments etc. interfere with this and then there's Wednesday again with nothing to see here. How are your pictures taken? How do you manage to take pictures regularly? I've sewn the pants from the same pattern as my floral ones a couple of weeks ago. Since then I have worn them constantly; I just love their summery colour. The blazer is a little older and I already showed it here and here. You can find even more Me-Made-Mittwoch outfits on the associated blog.

                                         
Blazer: selbstgenäht Schnitt 127 Burda Januar 2011/me-made pattern 127 Burda January 2011
T-Shirt: Mango
Hose/pants: selbstgenäht Schnitt 7 Knipmode Januar 2013 (bereits für meine Blumenhose verwendet)/ me-made pattern 7 Knipmode January 2013 (already used for my floral pants)
Armreifen/bracelets: türkis/turquoise me-made, silber/silver Tokyo Jane
Tasche/purse: Second Hand
Pumps: Buffalo
Nagellack/nail polish: Essie "turquoise & caicos"

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Ja, deine schöne Blumenhose habe ich noch gut vor Augen, zumal ich ja meiner Tochter aus deinem Reststoff Retroshorts genäht habe, die sie sehr liebt. Auch mit frischem Türkis ist die Hose ein toller Hingucker und schön kombiniert.
    Für Outfitfotos habe ich ja einen manchmal zwar mürrischen und etwas ungeduldigen, aber im Prinzip willigen Teenager.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. die Farbe von der Hose finde ich besonders toll.
    Als Fotographen hab ich mein Fastschulkind. Irgendwann ist dann mal ein brauchbares dabei :-).

    AntwortenLöschen
  4. super! Du sieht toll aus. Steht dir richtig gut. Hosen nähen ist echt ne besondere Sache . Kompliment!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,

      danke für dein Lob! Hosen nähen ist eigentlich gar nicht kompliziert, nur die richtige Passform hinzubekommen ist kniffelig. Die Passform von Knipmode kann ich da nur empfehlen, sitzt bei mir 1000mal besser als Burdahosen.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  5. Ich starr auf die Hose das ist der absolute Hammer, ich hab mich bis jetzt noch an keine Hose getraut, sehr sehr schön alles zusammen :)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,

      vielen Dank! Hosen zu nähen ist wirklich nicht so schwer, du solltest es mal versuchen!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  6. So perfekt kombiniert. Ich bewundere es ja wenn farblich alles so toll zusammenpasst.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz tolles Outfit! Der Blazer ist großartig und ich bewundere Dich dafür, dass Du passende Blazer nähen kannst. Ich übe noch daran....
    Die Hose passt perfekt und wird sicher ein häufiger Begleiter im Sommer sein! Ich mag Deine Outdoor-Fotos immer sehr gern, toll dass Deine Kollegin die Fotos macht und ihre eine schöne Umgebung beim Büro habt. Meine Fotos entstehen meist am Wochenende daheim, wenn ich den Lieblingsmann überreden kann die Kamera aufzubauen... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Wieder wie aus dem Ei gepellt in deinem Outfit! Tolle Hose mit dem passenden Blazer. Gefällt mir alles sehr gut zusammen. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  9. Perfektes Outfit. Die Hose sitzt total toll! Und der Blazer ist einfach perfekt geworden. Hut ab!
    Beste Grüße H.

    AntwortenLöschen
  10. Total schön, sowohl vom Schnitt, als auch von der Kombination! Das Highlight ist natürlich die Farbe der Hose :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Toll!!! Ich habe noch niiiiie eine Hose genäht, da mir schon die gekauften nie passen.... :-( Du siehst echt klasse aus!!

    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lina,

      dankeschön! Gerade, wenn dir gekaufte Hosen nicht passen, solltest du dich ans Selbernähen wagen. Wegen meinem Hohlkreuz kann ich gekaufte Hosen nur mit Gürtel tragen. Da ich bei meinen selbstgenähten Hosen den überschüssigen Stoff hinten wegnehme, passen diese auch ohne Gürtel perfekt. Es dauert zwar etwas, bis man den perfekten Hosenschnitt gefunden hat, aber es lohnt sich!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  12. Toll, dass du deinen Hosenschnitt gefunden hast.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  13. Great looking pants - a lovely colour for summer and a great fit on you! This year I'm taking my own photos; last year I asked colleagues and family to take my me made May photos. I'm using the timer function on my camera, set to 10 seconds. My camera also has a "continuous burst" mode where it takes several photos in a row, and this makes it easier to take photos with the timer. Apart from using those camera functions, I also have a very cheap tripod and I just bought a "gorillapod" which I can use to attach my camera to tree branches or railings. Good luck with your photos this year; I think it's the hardest aspect of the month!

    AntwortenLöschen