20. Juli 2014

Me-Made-Outfit 20. Juli 2014

Hier war es in letzter Zeit ja recht ruhig. Nach meinem Urlaub ging es gleich richtig rund in der Arbeit und so war arbeitstechnisch viel los in meinem Leben, aber nähtechnisch leider gar nichts. Außerdem kann ich mich bei dem tollen Wetter schlecht motivieren mich in mein warmes Nähzimmer zu setzen, da gewinnt irgendwie immer das Planschen im See oder das Eis in der Stadt. Geht euch ja sicher nicht anders, oder? Zumindest habe ich es diese Woche mal wieder geschafft etwas Selbstgenähtes zu tragen und auch zu fotografieren. Den Rock habe ich zuletzt hier getragen und die Schnittmusterbesprechung gibt es hier. Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag!

It's been quite calm around here lately. After my vacation, a lot of tasks awaited me at work and so my life has been focused on that instead of sewing. And with this nice weather going on, it is hard to motivate myself to sit in my hot sewing room. Somehow swimming in the lake or eating ice cream downtown always wins. I'm guessing that it is not different for you, right? At least I managed to wear and photgraph something me-made this week. I've been wearing this skirt last time here and the pattern review can be found here. Happy Sunday!
                                         
Jeanshemd/denim shirt: H & M
Statementkette/statement necklace: H & M
Rock/skirt: selbstgenäht Schnitt 114 Burda März 2008, me-made pattern 114 Burda March 2008
Tasche/purse: Liebeskind
Schuhe/shoes: 5th Avenue

Kommentare:

  1. Mmmh - schmelz - wieder einmal eine Traumkombi. Rock und Bluse sind ja an sich nichts Besonderes, aber ich finde das sehr reizvoll. Dieser Kontrast zwischen legerem Oberteil und eindrucksstarkem Rock.
    Toll schaust du aus.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Der hübsche Rock zusammen mit der lässigen Jeansbluse ist eine sehr gelungene Kombination.
    Und die schönen Sommertage genieße ich auch lieber draußen, :).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen