21. Dezember 2014

Weihnachtskleid Sew-Along 2014 - Das Finale
Christmas Dress Sew-Along - The Final

Es ist geschafft! Mein Weihnachtskleid ist fertig und ich finde es ist richtig schön geworden :) Die Bilder sind heute morgen an einem stillen Eckchen im Wald entstanden. Schon ein komisches Gefühl sich voll geschminkt und aufgebrezelt in den Wald zu stellen. An Weihnachten werde ich so sicher weniger overdressed sein. Und schweinekalt war es leider auch, aber was macht man nicht alles für schöne Fotos ;) Jetzt bin ich schon sehr gespannt die fertigen Weihnachtskleider der anderen Teilnehmer hier zu sehen!  

My christmas dress is finally done and I'm really happy with its outcome :) The pictures were made this morning in a quiet spot in the woods. It felt quite weird to be standing very dressed up and with full make-up on between the trees. But I will certainly feel less overdressed with this on christmas. And of course, it was very cold, what one has to endure for nice pictures ;) The christmas dresses of the other participants can be found again on the Me-Made-Mittwoch blog.

Hier gibt es noch die vorigen Teile zum Nachlesen/here you can find the other parts of the sew-along:
Teil 1 - Vorstellung des geplanten Stoffs und Schnitts Part 1 - Presentation of planned pattern and fabric
Teil 2 - Probekleid Part 2 - The muslin
Teil 3 - Schnittänderungen Part 3 - Pattern modifications
Teil 4 - Ausgesetzt um das komplette vorweihnachtliche Programm durch zu ziehen Part 4 - No progress
Teil 5 - Das fast fertige Weihnachtskleid Part 5 - The almost finished christmas dress

Und nun zur ausführlichen Schnittbesprechung:/And now to the detailled pattern review:
 

Schwierigkeitsgrad/level of difficulty: Mittelschwer/intermediate
Nähzeit inkl. Zuschnitt/sewing time incl. cutting: Da ich das Kleid nicht gefüttert habe, habe ich insgesamt ca. 6 Stunden dafür gebraucht. Das Probekleid und Schnittänderungen nicht eingschlossen. Since the dress is not lined, it took me around 6 hours to sew it not including the muslin and pattern modifications.

Kosten/costs: Der Stoff war dieses Mal etwas teurer, aber da er dem schönen Stoff der Inspiration von Dolce & Gabanna so ähnlich sieht, musste ich ihn einfach haben. Den Stoff habe ich bei Autfizz.de gekauft und der Meter hat 39,90€ gekostet, insgesamt habe ich also ca. 60€ für das Kleid ausgegeben. The fabric has been quite expensive but as it looks so similar to the fabric of my Dolce & Gabanna inspiration, I just had to have it. I bought the fabric at Autfizz.de for 39,90€/m, which means that I spent around 60€ for this dress.
Schnittmodifikation/pattern modification: Den Schnitt habe ich schon sehr verändert, damit das Muster nicht so zerschnitten wird. Dafür habe ich die Schulterpasse weggelassen und die Passenteile an die Oberteile angesetzt, wodurch ein kleiner Abnäher am hinteren Halsausschnitt entstanden ist. Die schrägen Nähte am Rockteil habe ich auch zugelegt, so dass schräge Abnäher entstanden. Außerdem habe ich die Ärmel auf 20 cm gekürzt und das Kleid insgesamt um 6 cm auf eine Länge von 60 cm. Auch wenn ich kleiner bin (170 cm statt 176 cm), als für die Langschnitte vorgesehen, so musste ich diesbezüglich keine Änderungen vornehmen und das Teilungsnaht saß gleich richtig in der Taille. Zusätzlich musste ich noch etwa 1 cm an jeder Seitennaht an der Hüfte rauslassen, da es hier etwas zu eng saß. I modified the pattern a lot as I did not want to cut the print too much apart. For this, I left off the shoulder yoke and attached the yoke pieces to the top so that a small dart was created at the back neckline. I also attached the diagonal skirt pieces to the skirt and thereby created slanted darts instead of seams. In addition, I shortened the sleeves to a length of 20 cam and shortened the whole dress by 6 cm to a length of 60 cm. Surprisingly, I did not have to do any changes to accommodate for its long size even though I'm shorter in size than this pattern was designed for. As the dress was a little too tight at the hips, I had to add around 1 cm to each side seam.
 
Fazit/conclusion: Den Schnitt finde ich klasse und nach leichtem Rauslassen an der Hüfte sitzt er sehr schön figurbetont ohne einzuengen. Mit Sicherheit nicht das letzte Mal, dass ich diesen Schnitt genäht habe, nächstes Mal vielleicht mit Schulterpasse und den schrägen Nähten am Rockteil. It's a great pattern and fit with a little more width at the hips perfectly but comfortably. For sure this was not the last time that I have sewn this pattern, maybe next time with the shoulder yoke and the dividing seams at the skirt.

Ich wünsche euch allen wunderschöne und entspannte Weihnachten! Und hoffe, dass ihr euch mit eurem Weihnachtskleid richtig wohlfühlt und mit dem Baum um die Wette glänzt! 


Kommentare:

  1. Das ist ein wunderbares Kleid, das Muster ist toll, es steht Dir sehr gut! Du hast es sehr schön angepasst und genäht!
    Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch, SaSa

    AntwortenLöschen
  2. Deine kleinen Änderungen dem Stoff zuliebe sind dir gut gelungen. Das Kleid ist superschön geworden und gefällt mir ausgezeichnet an dir.
    Feier schön und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Die Ausgabe für den Stoff hat sich auf jeden Fall gelohnt , das Kleid ist umwerfend und so besonders, es steht dir sehr gut.
    Viele Grüße und schöne Weihnachten.
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kleid ist so schön geworden! Der Stoff war ein echter Glücksgriff, gut, dass Du nicht auf den Preis geschaut hast - wann findet frau sonst sowas außergewöhnliches. Ich finde es großartig, dass der Schnitt den tollen Stoff so schön zur Geltung bringt und Du darin einfach umwerfend ausschaust. Das Kleid lässt sich ganz bestimmt zu vielen Gelegenheiten tragen. LG und schöne Weihnachten! Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Super gelungen! Perfekter Sitz, würde ich sagen und ein toller Stoff dazu! Da brauch frau auch nichts füttern. Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Kleid. Und es passt wie angegossen.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist sensationell und das Kleid ist wunderschön!
    LG und schöne Feiertage
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. das Stoffmuster macht das Kleid zu etwas ganz besonderem. Sieht toll aus.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Der Stoff ist wirklich besonders. Das Kleid ist besonders - wirkt tatsächlich verdächtig nach einem Designerstück! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  10. Da werden die waldtiere aber große Augen gemacht haben! So ein tolles Kleid bekommen sie sicher nicht oft zu sehen :-) kg andrea

    AntwortenLöschen
  11. Das ein toller Stoff der super zu dem Schnitt passt. Schick und elegant und sieht toll aus! Es steht dir ausgezeichnet!!! Grossartig.
    Liebe Grüsse und ein frohes Fest, Sylvie

    AntwortenLöschen
  12. Toll geworden. Den Stoff finde ich als Musterliebhaberin natürlich grossartig. LG Doro

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ein wunderschönes Kleid! LG Maria

    AntwortenLöschen
  14. Einfach nur wunderschön. Absolut perfekt.

    AntwortenLöschen
  15. Die Tragebilder überzeugen vollständig. Sehr sehr hübsch.
    Ich wünsche dir schöne Weihnachten & ein gesundes neues Jahr
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ein ganz tolles Kleid!
    Schöne Weihnachten! LG Rita

    AntwortenLöschen
  17. Toller Kontrast, das stylische Kleid und der Wald :-)
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. Ein Traum von Kleid und so toll fotografiert!

    Liebe Grüße und schöne Weihnachten.
    Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Ein tolles Kleid an dem du nicht nur zu Weihnachten sondern bestimmt ganz, ganz lange Freude haben wirst. Und für die Fotos hat es sich gelohnt ein wenig zu leiden - sie sind wunderschön geworden. Ich wünsche dir schöne Weihnachten!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Das Kleid steht Dir super gut - ein toller Stoff mit ausgefallenem Muster. Es sitzt durch die Änderungen perfekt und das Frieren hat sich ebenfalls geloht: die Bilder sehen toll aus.
    Viele Grüsse heike

    AntwortenLöschen
  21. Dein Kleid Perfekt und schöne Bilder trotz frösteln.Toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  22. Wow, mehr braucht es nicht!
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit,
    Liane

    AntwortenLöschen
  23. Klasse Kleid, da bist du dem tollen Stoff wirklich gerecht geworden!
    und Hut ab für die schönen Fotos bei kaltem Wetter!

    frohe und gesegnete Weihnachten!
    sjoe

    AntwortenLöschen
  24. Wahnsinnskleid! Ein toller Schnitt und ein schöner Stoff dazu! Richtig klasse!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  25. Schnitt und Stoff sind wunderbar!
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  26. Du siehst toll aus und das Kleid ist auch wirklich sehr schick geworden!

    AntwortenLöschen
  27. Wie wunderschön du das Kleid in Szene gesetzt hast mit deiner Wahl, die Bilder im Wald zu schießen, ist alleine schon staunenswert. Aber ich bin davon überzeugt, dass dieses perfekte Kleid überall gewirkt hätte. Ich wünsche dir ein gesegnetes Fest.

    AntwortenLöschen
  28. Dein Kleid ist unglaublich schön geworden. Es passt wirklich toll zu dir. Und durch die Schnittveränderungen kommt der Stoff super zur Geltung. Ich hoffe du hast noch einige Gelegenheiten dein Kleid auszuführen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Weihnachtsfeiertag und genieß die Tage 'zwischen den Jahren'!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  29. Der Stoff war von Dolce & Gabbana wenn ich mich richtig erinnere? In der letzten InStyle hatten Sie nämlich die Kleider aus deinem Stoff drin. Da sehe ich zu deinem Kleid keinerlei Unterschied - es ist großartig geworden. Unglaublich, wie unterschiedlich zwei gleiche Schnittmuster sich durch die Stoffwahl variieren lassen. Toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Leider ist es kein Originalstoff von Dolce & Gabanna, wenn man ganz genau hinschaut kann man die Unterschiede sehen. Da er aber ziemlich nah drankommt, bin ich sehr glücklich :) Ich finde, das ist das tolle am Nähen, man nimmt ein und denselben Schnitt und kann unendlich viele Varianten nähen. Bei unseren Kleidern würde wohl keiner auf den ersten Blick sehen, dass es der gleich Schnitt ist. Deine Variante fand ich auch ganz großartig und ein absoluter Hingucker in Rot!

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen