7. Januar 2015

Lieblingsteil 2014
Favourite piece of 2014

In guter alter Me-Made-Mittwoch Tradition wird am ersten Mittwoch im neuen Jahr, das Lieblingsteil des vergangenen Jahres präsentiert. In meinem Rückblick auf 2014 habe ich euch ja bereits meine Top 5 Nähprojekte gezeigt. Mein absolutes Lieblingsteil ist, wie bereits 2013, das mit Abstand am meisten getragene selbstgenähte Teil: Der schwarze schwingende Rock. Gleich am Anfang des Jahres genäht und dann immer wieder und wieder getragen. Insgesamt 5mal hat der Rock es in unterschiedlichen Outfits auf den Blog geschafft, wurde aber Offline noch sehr viel öfter getragen.
1 // 2 // 3 // 4 // 5

Was macht diesen Rock nun zum Lieblingsteil? Die Kombination aus klassischem Schwarz und klassischem Schnitt sorgt dafür, dass er sehr vielfältig zu kombinieren ist. Außerdem hat der Rock meine Lieblingsform; schmal und hochgeschnitten in der Taille, und nach unten schön weit schwingend. Ich bin schon gespannt zu sehen, was das Lieblingsteil der anderen Me-Made-Mittwoch Teilnehmer ist.

Kommentare:

  1. Ein wunderbares Kombistück. Der Rock passt sich wohl jedem erdenklichen Look gut an; gut, wenn man so ein Kleidungsstück im Schrank hat.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Rock. Ich finde ihn immer wieder toll, und sollte ihn wohl endlich mal auch bei mir umsetzen.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, danke für dein Lob! Den Schnitt kann ich wirklich wärmstens empfehlen. Ein weiteres Modell ist schon in Planung und schwer zu nähen ist er auch nicht.
      LG Julia

      Löschen
  3. Den Rock finde ich für sich gesehen schon toll, aber er ist tatsächlich unschlagbar, was die Kombinationsmöglichkeiten angeht. Die steht auch die Form mit dem hohen Bund sehr gut.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, der schaut sehr schön aus!

    AntwortenLöschen
  5. Dass es der Rock so häufig in den Blog geschafft hat, ist ein klares Zeichen für ein Lieblingsstück. Schöne Outfits hast du mit dem Rock kombiniert. Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  6. Du hast absolut recht, die neutrale Farbe trägt bestimmt viel dazu bei, dass Du ihn so häufig getragen hast. Ich muss mir das auch immer wieder in Erinnerung rufen, das ich nicht so bunten Stoff kaufen soll, zu dem ich dann nichts anzuziehen habe.

    Dein Lieblingsstück gefällt mir sehr gut und ich sollte mir auch mal so ein ''Basis'' Teil nähen (:

    Alles Liebe, Freja

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Rock, sehr schön genäht, sitzt gut und tolle Fotos!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann verstehen,das der Rock ein Lieblingsteil geworden ist. Ein wirklich sehr schöner Schnitt, welcher dir gut steht und eine kombinierbare Farbe. Was brauch Frau mehr ?
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  9. So ein schöner Rock. Zurecht ein Lieblingsteil. Sicher auch noch im neuen Jahr. LG maika ( maikaefer16.blog.de )

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Julia,
    ich kann gut verstehen, dass der Rock Dein Lieblingsteil 2014 ist. Er steht Dir wirklich sehr gut und schwarz ist klassisch und zeitlos.
    Ich fand unseren Austausch über Trends sehr interessant... verschiedene Sichtweisen sind einfach inspirierend! :)
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Das schlimme an Jahresrückblicken ist dass man Dinge wieder sieht die man doch auch nähen wollte und die mal wieder nicht geschafft wurden. Schwarzer Stoff liegt bereit, so einen Rock brauch ich nämlich auch.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Der Rock ist so toll! Das ist definitiv eine Nummer, bei der ich mich ein kleines bisschen ärgere, nicht die Burda-Vorschau angeschaut zu haben. Ich stehe auch auf solche Modelle, vor allem die Taschen, die ganz selbstverständlich zum Modell gehören, gefallen mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jenny! Schau doch mal bei ebay vorbei, da bekommt man oft die alten Burda-Ausgaben für wenig Geld. Bei der Ausgabe würde es sich auf jeden Fall lohnen, da mehrere schöne Schnitte drin waren. LG Julia

      Löschen
    2. Den Rock gibt es auch als Download.http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/bahnenrock-hoher-bund-bahnenroecke_pid_221_7232.html
      LG, Luiese

      Löschen
  13. Wow, ich bin überwältigt von euren vielen lieben Kommentaren! Ich freue mich über jeden einzelnen sehr! Dabei ist es doch eigentlich nur ein ganz schlichter schwarzer Rock und eigentlich müsste er euch auch schon längst zum Hals raushängen ;) Vielen lieben Dank für eure Unterstützung! Da bin ich motiviert, mich gleich wieder an die Nähmaschine zu setzen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Welch toller Rock! Ich suche schon seit Tagen nach einem solchen Schnitt. Nur die hohe Taille ist nichts für mich.
    Ich kann deine Wahl gut verstehen.
    LG, Luise

    AntwortenLöschen
  15. Ich musste den tollen Rock mit verlinktem Schnitt gleich mal pinnen - der ist nämlich sowas von hübsch!
    Und ebenfalls genau mein Geschmack, vor allem auch so, wie du ihn kombiniert hast!
    Kein Wunder also, das es ein Lieblingsteil ist!

    AntwortenLöschen
  16. Der Rock ist ganz wunderbar und vielseitig kombinierbar! Ich finde es immer wieder schön wie du deine Outfits in Szene setzt ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Der Rock ist wunderbar! Dem hab ich auch schon so lange " schöne Augen " gemacht. Jetzt wo Du zeigst wie vielseitig er ist ... Jetzt kommt er endgültig auf die Wunschliste
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  18. Oh, da sind wir uns wohl einig :) Wirklich ein schöner Rock und Deiner Version sieht ganz toll aus!

    AntwortenLöschen
  19. Ein toller Rock und auch auf meiner Nähwunschliste wird er stehen. Er steht Dir ausgezeichnet.
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  20. Nach dem Burda-Bild wäre ich nie auf die Idee gekommen, den Rock zu nähen. Aber deine Version ist soo schön, er kommt direkt auf die Nähliste!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen