18. Januar 2017

Schloß Köpenick, Berlin - Aber bitte mit Schal...

                                         
Strickkleid/knit dress: selbstgenäht Schnitt 122 Burda November 2012, hier gebloggt/
me-made pattern 122 Burda November 2012, blogged here
Hut/hat: C&A
Gürtel/belt: Mango
Schal/scarf: 2nd Hand
Tasche/bag: Zara
Stiefeletten/booties: Lazzarini
Nagellack/nailpolish: Essie "Bordeaux"

Oft sind die Outfits, die auf den Laufstegen gezeigt werden, wenn man mal ehrlich ist, ziemlich weit von der Realität entfernt. Ab und an findet man aber auch Stylingtipps, die man für seine eigenen Outfits gut verwenden kann. Die Idee einen Schal über ein Kleid oder Mantel zu gürten, stammt aus der Burberry Herbst/Winter Kollektion von 2014. Seitdem habe ich dieses Styling besonders gerne im Winter getragen, denn es hält erstaunlich warm. Das schwarze Strickkleid ziehe ich immer wieder gerne an, da es wahnsinnig bequem und unkompliziert ist. Nur für sich, finde ich, es jedoch etwas langweilig. Zum Glück ist es aber ein absolutes Kombiwunder, wie das heutige als auch die früheren Outfits beweisen. Ich bin gespannt, welche anderen Dauerbrenner heute beim Me-Made-Mittwoch gezeigt werden.

Apropos Laufsteg, habt ihr schon die neue Aktion "Vom Laufsteg in den Kleiderschrank" von Yvonet und Monika gesehen? Eigentlich wollte ich die 1. Runde ja auslassen, wegen Zeitmangel, aber die bereits versammelten Ideen stecken einfach an und so arbeite ich bereits an meinem ersten Post dafür. Seit ihr auch dabei oder bei welchen anderen Aktionen macht ihr dieses Jahr mit? Es gibt einfach wieder viel zu viele tolle Aktionen, als das man da noch den Überblick behalten könnte. 

Castle Köpenick, Berlin - Put a scarf on...


Most outfits shown on the runway, let's be honest, are not made for everyday life. However, every once in a while one can glimpse an outfit idea that can be used to spice up everyday clothing. The idea to belt a scarf on top of a dress or coat was taken from Burberry's fall/winter 2014 collection. Since then, I have worn this styling numerous times, especially during winter time as it actually keeps quite warm. The black knit dress has quickly become a staple in my wardrobe as it is really comfortable and easy to wear. By itself, I find it quite boring, but fortunately it can be easily styled as today's and past outfits show.




Kommentare:

  1. Das sieht sehr schick aus, das gilt für alle Kombis, die du zeigst! Nachahmenswert!
    LG, Luise

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Look; der Musterschal hübscht das schlichte Kleid sehr schön auf.
    Mein Stricktuch lege ich auch gerne noch über meinen Mantel oder meine Jacke; wärmt zusätzlich und sieht nett aus.
    Ich freue mich schon auf deinen vom Laufsteg-in-den-Kleiderschrank-Plan.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia, es ist toll, wieder etwas von dir zu lesen und zu sehen!
    Deine Outfits gefallen mir sehr gut. So ein schwarzes Basic-Teil hat eben auch seine eindeutige Vorteile. Das Styling mit dem Schal finde ich toll und muss ich mir merken. Als nächstes muss ich dann einen schönen Musterschal finden... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Superschöne Looks! Die Burberry Variante mit Gürtel über dem Schal finde ich total stylish. Seit ich es das erste mal auf dem Laufsteg gesehen habe, schwirrt es mir im Kopf herum :D
    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  5. Und schon bin ich überzeugt dass ich auch ohne ein schwarzes Strickkleid quasi nicht mehr leben kann - danke für die tollen Styling-Ideen! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos! Und so ein sch;nes Outfit.

    AntwortenLöschen
  7. Du siehst super aus! Ganz tolles Outfit, und besonders gut gefällt mir der Hut. Steht Dir echt ausgezeichnet.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wow, tolle Fotostrecke und ein wunderschönes Outfit! ich würde im Winter ja nie nicht ohne Mantel spazieren gehen, sehe dann aber eben auch längst nicht so stylish aus wie Du ;-) Sehr chic! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Du machst einfach immer so ansprechende Bilder, wunderbar! Und dann hast Du auch noch so tolle Kleidung, die man perfekt kombinieren kann. Ein schlichtes Kleid ist eben ein klasse Kombipartner. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  10. Super schönes Outfit, finde ich sehr gelungen! Auch die Fotos sind traumhaft. LG Angela

    AntwortenLöschen
  11. Ein super schöner Stoff! Beeindruckend, wie viele Styling-Varianten Du uns hier in so herrlichen Bildern zeigst! Eine Variante schöner als die andere!!
    Das Kleid ist wirklich ein tolles Kleidungsstück, das sich offenssichtlich super stylen lässt zu ganz unterschiedlichen Outfits.
    Das wird Dir bestimmt ein treuer Wegbegleiter!
    Viel Spaß beim Tragen!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Sieht klasse aus, die Idee mit dem Schal finde ich besonders schick! Und die Fotos sind ein Traum! Viel Spaß beim weiter dein neue Heimat erkunden.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Toller Look, gefällt mir sehr! Die Fotos sind wunderschön stimmungsvoll! Auf die Aktion vom Laufsteg in den Kleiderschrank bin ich erst am vergangenen Wochenende aufmerksam geworden, ich werde wohl die erste Runde ausfallen lassen, habe mir aber vorgenommen an den weiteren Runden teilzunehmen. Ich werde wohl am Blusen-Sew Along von Elle Puls mitmachen, da ich mir eh ein Archer Shirt aus einem schönen Karo-Flanell nähen möchte. So habe ich einen Grund, das Projekt anzugehen. Solche Aktionen motivieren ja doch sehr, ins Tun zu kommen. Und dann möchte ich bei MakeNine2017 mitmachen, eine unverbindliche Aktion bei der man nein Schnittprojekte benennt, die man 2017 umsetzen möchte. Der Post dazu ist schon fast fertig und ein Instagram-Konto habe ich auch extra eröfnnet, ich fremdele aber noch etwas mit diesem Medium. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  14. Zeitlos, schlicht und elegant: Kann man immer sehen!
    Und die Fotos sind wirklich sehr gelungen!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  15. Erst einmal: Was für schöne, stimmungsvolle Bilder! Die Location gefällt mir sehr.
    Das Styling mit dem Schal finde ich großartig! Wäre ich nie drauf gekommen, den Schal so zu tragen. Der Effekt ist ganz toll. Danke für die Inspiration! Ich finde es toll, dass du auch deine anderen Stylings mit dem Kleidung zeigst. Mir fällt es oft nicht so leicht, mir unterschiedliche Kombinationen für einige Kleidungsstücke zu überlegen und entscheide mich dann oft für die jeweilige "Standard-Kombi".
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen